Das Projekt      Homophobie      aktiv in der Öffentlichkeit      aktiv in den Schulen      Unterricht und Projekte

Sachliteratur | Unterrichtsmaterial | Medien | Ideenkoffer | SchLAu-Workshops
   
Wir wollen heiraten  

Zusammenfassung
Fach Sozialkunde, Ethik, Religion
Stufe ab Klasse 7 Zeit eine Schulstunde
Schlagworte Hochzeit, Ehe, Verpartnerung, Lebenspartnerschaft, Liebe, Vielfalt, Recht
Überblick Über den Inhalt In Rollenspielen versetzen sich die Schülerinnen und Schüler in die Situation unterschiedlicher Paare (hetero- und homosexuell), die heiraten bzw. eine Lebenspartnerschaft eingehen wollen.
Im anschließenden Unterrichtsgespräch werden mögliche Gründe für diese Entscheidung erarbeitet und reflektiert.
Ziele Die Schülerinnen und Schüler kennen verschiedene Motive von Menschen, einen „Bund fürs Leben“ einzugehen.
Sie erkennen die Gemeinsamkeiten und ggf. Unterschiede zwischen den Motiven Heterosexueller und Homosexueller, zu heiraten bzw. eine Lebenspartnerschaft einzugehen.
Sie setzen sich mit unterschiedlichen Einstellungen von Personen und gesellschaftlichen Gruppen gegenüber der Ehe und gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften auseinander.
Quelle Lesbische und schwule Lebensweisen. Handreichung für die weiterführenden Schulen (2. Auflage 2008): Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) (Hg.),
S. 57,58
Mit freundlicher Genehmigung von Martin Fuge und ABqueer e.V.
Nach oben