Das Projekt      Homophobie      aktiv in der Öffentlichkeit      aktiv in den Schulen      Unterricht und Projekte

Sachliteratur | Unterrichtsmaterial | Medien | Ideenkoffer | SchLAu-Workshops
   
„Du Schwuchtel“- Beleidigungen und „Gegenwehr“  

Zusammenfassung
Fach Sozialkunde, Ethik, Deutsch, Politik, Religion
Stufe Ab Klasse 7 Zeit 1 Schulstunde
Schlagworte Homosexuellenfeindliche Beleidigungen, Diskriminierung, Wortstrategien
Überblick Über den Inhalt Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten situationsangemessene Reaktionsmöglichkeiten zu beleidigenden Kommentaren.
Ziele Die Schülerinnen und Schüler setzen sich fiktiv mit der Situation auseinander Objekt homosexuellenfeindlicher Beleidigungen zu sein und erarbeiten situationsangemessene Reaktionsmöglichkeiten. Diese sollen sie zum einen auf mögliche Situationen vorbereiten. Zum anderen sensibilisiert sie die Auseinandersetzung damit, warum solche Beleidigungen verletzend sein können.
Quelle : mit leichten Veränderungen übernommen von „Bist du schwul, oder was?“ Frank G. Pohl (Autor). Verlag an der Ruhr, 2008. S. 9.

Nach oben