Das Projekt      Homophobie      aktiv in der Öffentlichkeit      aktiv in den Schulen      Unterricht und Projekte

Sachliteratur | Unterrichtsmaterial | Medien | Ideenkoffer | SchLAu-Workshops
   
Bruder.  
   

Titel Bruder.
Verfasser Lieshout, Ted van / Aus dem Niederländ. von Mirjam Pressler
Ausgabe
Ort Weinheim ; Basel : Beltz und Gelberg
Jahr 2004
Schlagwörter Männliche Jugend ; Bruder ; Wilson-Krankheit ; Homosexualität ; Jugendbuch
Inhalt Seit einem halben Jahr ist Marius nun schon tot, morgen wäre er 15 geworden. Mam möchte auf ihre Art von ihm Abschied nehmen, sein Zimmer einfach leer räumen und alles im Garten verbrennen. Für Luuk ist das so, als habe es seinen Bruder nie gegeben. Ob Mam auch das Tagebuch verbrennen wird? Luuk durchsucht Marius Sachen, bis er es findet. Auf der ersten leeren Seite fängt er an, seine Gedanken aufzuschreiben. So entsteht ein geheimes Zwiegespräch, das enthüllt, was beide jahrelang voreinander zu verbergen suchten.
Altersempfehlung ab 14
Kommentar Emotional und sensibel erzählt. Zu Recht mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.
Fach Deutsch, Praktische Philosophie, (Niederländisch)