Das Projekt      Homophobie      aktiv in der Öffentlichkeit      aktiv in den Schulen      Unterricht und Projekte

Sachliteratur | Unterrichtsmaterial | Medien | Ideenkoffer | SchLAu-Workshops
   
Body : Leben im falschen Körper.  
   

Titel Body : Leben im falschen Körper.
Verfasser Fehér, Christine
Ausgabe Ungekürzte Lizenzausg.
Ort [Rheda-Wiedenbrück ; Gütersloh] : RM-Buch-und-Medien-Vertrieb {[u.a.]
Jahr 2004
Schlagwörter Weibliche Jugend ; Geschlechtertausch ; Jugendbuch
Inhalt Ulli ist 15 Jahre alt, liebt kurze Strubbelfrisuren und lässige Klamotten. Ihre Kumpel David und Julian bringen ihr waghalsige Tricks auf dem Skateboard bei. Sie verteidigen Ulli auch gegen Macho-Rüpel und zickige Mädchen, die sie als "Mannweib" beschimpfen. Als Ulli sich in Sandy verliebt, wird ihr endgültig klar: Sie ist nicht lesbisch, sie fühlt wie ein Junge. Deshalb will sie als Junge akzeptiert werden von ihren Mitschülern, ihrer Familie, von Sandy. Und sie muss es Julian sagen, der sie liebt. Aber wenn sie sich zu ihrer wahren Natur bekennt, wer wird dann auf ihrer Seite sein?
Altersempfehlung ab 13
Kommentar
Fach Praktische Philosophie