Das Projekt      Homophobie      aktiv in der Öffentlichkeit      aktiv in den Schulen      Unterricht und Projekte

Sachliteratur | Unterrichtsmaterial | Medien | Ideenkoffer | SchLAu-Workshops
   
Die Umwandlung.  
   

Titel Die Umwandlung.
Verfasser Tremain, Rose / Dt. von Elfie Deffner
Ausgabe Ungekürzte Ausg.
Ort München : Dt. Taschenbuch-Verl.
Jahr 2003
Schlagwörter Suffolk ; Junge Frau ; Geschlechtsumwandlung ; Belletristische Darstellung
Inhalt 1952 erkennt die gerade einmal sechsjährige Mary Ward mit absoluter Klarheit ihre wahre Identität: In Wirklichkeit ist sie kein Mädchen, sondern ein Junge. Ihr Kampf darum, diese Identität auch von der Außenwelt akzeptiert zu sehen, dauert Jahrzehnte. Vom ländlichen, engstirnigen England der Fünfziger Jahre über das "Swinging London" der Sechziger bis zum schrillen Amerika der Siebziger spannt sich der Erzählbogen dieses bewegenden Romans, der eine schonungslose Gesellschaftsanalyse liefert und uns zugleich eine Fülle liebenswerter Charaktere nahebringt.
Altersempfehlung ab 16
Kommentar
Fach Praktische Philosophie